Alles mobile oder was?

Event Recap

Alles mobile oder was? – Event Recap
6. Juni 2016 Marketing Natives

Nach einem erfolgreichen ersten Event ging es am 4. Mai 2016 erfolgreich mit Event #2 in der Wirtschaftskammer Österreich weiter. Gemäß dem Motto “One Click Away – Mobile Commerce at its Best” sprachen die großartigen Speaker Harald Winkelhofer, Christian Pirkner und Axel Puwein über ihre Erfahrungen und Beobachtungen im Mobile Commerce. Doch das war noch nicht alles – im Anschluss an die Impulsvorträge gab es noch eine Podiumsdiskussion, bei der uns Barbara Klinser-Kammerzelt als Diskussionsleiterin und Martin Sprengseis-Kogler als Diskutant verstärkten.

Fazit des Abends

Das Smartphone ist schon längst zum Gatekeeper geworden, das über eine riesige Menge Daten verfügt und E-Commerce bzw. M-Commerce mit einem 360-Grad-Wissen ausstattet. Jedoch muss sich die Trial and Error-Kultur in Österreich hinsichtlich neuer Technologien noch etablieren. Viele Konsumenten sind zwar Smartphone-affin, aber nur wenige bezahlen damit bereits am Point-of-Sale. Außerdem ist der Mehrwert des Bezahlens mit dem Mobiltelefon für viele noch nicht gegeben.

Ab hier lassen wir aber am besten das Video für uns sprechen!

Fotos vom Event findet ihr übrigens hier. 🙂

 

Wir bedanken uns bei allen BesucherInnen, Speakern, Sponsoren, Partnern und Helferleins für diesen tollen und erkenntnisreichen Abend!

The Community for Young Marketers in Austria. Join us!